Referenzen

Hauptauftraggeber für Modernisierung von großen Wohnblöcken ist die Wohnungsbaugenossenschaft Eisenhüttenstadt.

Seit 1996 werden jährlich durchschnittlich 224 WE´s (4 Blöcke) komplett modernisiert. Unter bewohnten Bedingungen vergehen 10 Arbeitstage bis zur kompletten Fertigstellung. Dabei sind alle Gewerke berücksichtigt ( Elektro, Fliesen,Maler, Tischler, Sanitär usw.).
Die Blöcke werden mit eigener Heizstation (Gaskessel) sowie separater Warmwassererzeugung ausgerüstet.

Bei neuen Eigenheimen wird die Projektierung und Umsetzung nach den Bedürfnissen und Wünschen der Bauherren vorgenommen. Dabei reicht die Palette von der Standardausstattung bis hin zur Realisierung exclusiver Sonderwünsche. Auch in sensiblen Bereichen, die dem Denkmalschutz unterliegen, hat unsere Firma bereits erfolgreich Modernisierungen durchgeführt. Als Beispiel seien hier Objekte im alten Stadtteil Eisenhüttenstadts – Fürstenberg – genannt. Dort wurden unter Einsatz modernster Techniken ganz individuelle Modernisierungen realisiert (Gas, Öl, Solarenergie, ökologische Brauchwassernutzung, Lüftungssysteme u.a.m.)

Nachfolgend sind einige Referenzobjekte aufgeführt:

  • Sanierung von Reihenhäusern im Stadtteil Schönfließ
  • Sanierung von 80 WE im Chopinring in Eisenhüttenstadt
  • Sanierung Wohnblock in Stremmen mit 8 WE
  • Sanierung Wohnblock „An der Schleuse“ in Eisenhüttenstadt
  • Sanierung Wohnblock im Birkenweg in Eisenhüttenstadt
    sowie in der Semmelweisstrasse
  • Sanierung Wohnblock in der Rosenstrasse und
    in der Robert-Koch-Strasse
  • Neuinstallation diverser Eigenheime in der Umgebung, z.B.:
    Frankfurt (Oder), Lawitz, Eisenhüttenstadt sowie die Sanierung von denkmalgeschützten Eigenheimen im Stadtteil Fürstenberg

 

 

28,15,0,50,1
600,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
fh1
FBH
bad
ref1
ref2
ref3
ref5
ref6
ref7
ref8
ref9
ref10
ref11
Powered By Creative Image Slider

 

Umbau Badewanne auf Dusche (vorher-nachher Vergleich)